VERMITTLUNG - BERATUNG - BEWERTUNG  

Der Schlüssel zu Ihrer Immobilie



Info-Service

Provision & Nebenkosten

Der/Die AuftraggeberIn ist zur Zahlung einer Provision für den Fall verpflichtet, dass das zu vermittelnde Geschäft durch die vertragsgemäße verdienstliche Tätgkeit des Maklers mit einem Dritten zustande kommt. Das heißt, der/die MaklerIn bekommt seine/ihre Provision nur im Erfolgsfall.

Aufgrund des bestehenden Geschäftsgebrauchs können ImmobilienmaklerInnen als DoppelmaklerInnen (für Käufer und Verkäufer bzw. für Mieter und Vermieter) tätig sein. In diesem Fall  kann der/die MaklerIn von beiden Seiten eine Provision verlangen.  

  

  • Kauf / Verkauf

Die Netto-Provision (zzgl. 20% USt) beträgt bei einem Kaufpreis von bis zu 36.336,42 Euro max. 4 %.
Bei einem höheren Kaufpreis kann sie max. 3 % ausmachen.
Weitere Details dazu: 
Nebenkostenübersicht Kauf-Verkauf

 

  • Mieten / Vermieten

Die Mieterprovision beträgt bei unbefristeten Verträgen oder einer Befristung von mehr als 3 Jahren max. 2 Bruttomonatsmieten. Bei einer Befristung von bis zu 3 Jahren max. 1 Bruttomonatsmiete.
Die Vermieterprovision beträgt 3 Bruttomonatsmieten.
Weitere Details dazu: Nebenkostenübersicht Miet-Pacht-Baurecht

 

 

 

Rücktritt vom Maklervertrag

Seit Juni 2014 gilt in Österreich ein neues Gesetz zum Schutz von Konsumenten, das „Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz" (kurz „FAGG") welches neben einem neuen Rücktrittsregime auch vorvertragliche Informationspflichten für MaklerInnen etabliert hat. Demnach hat jede/r VerbraucherIn das Recht vom Maklervertrag (Alleinvermittlungsauftrag, Vermittlungsauftrag, Maklervertrag mit dem Interessenten) binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zurückzutreten. Die Frist zum Rücktritt beginnt mit dem Tag des Vertragsabschlusses. Die Rücktrittsfrist ist gewahrt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist abgesendet wird.

Die Erklärung des Rücktritts ist an keine bestimmte Form gebunden. Der Verbraucher kann dafür folgendes Widerrufsformular verwenden: Widerrufsformular für Verbraucher

 
Weiter Details dazu finden Sie im folgenden Video "Neue Verbraucherrechte - einfach erklärt"
vom Österreichischen Verband der Immobilienwirtschaft (ÖVI)